Katholischer Familienverband Sillian

Der Katholische Familienverband Österreichs wurde 1953 gegründet,
ist die größte parteiunabhängige Familienorganisation Österreichs und wird von neun Diözesanverbänden getragen.
Gründungsvater des Katholischen Familienverbandes ist Kardinal DDr. Franz König.
"Eine Gesellschaft, in der die Familien mit Kindern Gefahr laufen unter die Armutsgrenze zu rutschen, stellt sich selbst ein Armutszeugnis aus"
,
so der damalige Familienreferent der Bischofskonferenz, König, bei der Gründung im September 1953.
Der Katholische Familienverband Österreichs vertritt die Interessen aller Familien. Wir stärken die Familien und tragen zur gesellschaftlichen Anerkennung ihrer Leistungen bei. Politische Arbeit und Service für die Familien sind unsere Aufgabe.
Der Katholische Familienverband hat österreichweit 50.000 Mitgliedsfamilien und arbeitet mit ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern.

   
Der Katholische Familienverband Sillian steht seit dem Jahr 2000 unter der Leitung von Obfrau Cäcilia Wieser.
Die Zweigstelle Sillian ist sehr aktiv und engagiert sich im Leben der Pfarre.
Diverse Veranstaltungen im Laufe des Jahres:

- Rodelrennen
- Maiandacht in der Pircher Kapelle, danach Agape
- Muttertagsmesse: Kuchenherzen an alle Mütter
- Kochkurs unter Männern
- Buswallfahrt im Juni
- 15. August: 350 Kräutersträußchen
- Buswallfahrt im September
- Tanzkurs für Erwachsene
- Tanzkurs für Fortgeschrittene
- Familiennachmittag im Theatersaal:
Einakter von den Kindern, VS-Chor, Jungschar, Clowns, Kasperl und Hexe,
Basteln mit den Kindern, Instrumentalstücke, besinnliche Texte und Segen;
Für den Gaumen: Kaffee, Tee, Säfte, Kuchen & Torten;
- Rorate für lebende und verstorbene Mitglieder und alle Wohltäter
- Glückwunschbillet und Kreuzchen an alle Täuflinge der Zweigstelle
- Für Hochzeitspaare: Glückwunschbillet und Kochbuch
- Bei Todesfällen: Kerze und Trauerbillet

familienverband
   
Hier geht's zu einigen Bildern der Veranstaltungen!